Freu Dich, dass wir in ganz Europa studieren und arbeiten können.

Nie war es so einfach wie heute, in einem anderen Land zu studieren oder eine Ausbildung zu machen. Das EU-Programm Erasmus+ fördert Auslandssemester und -praktika, bezuschusst Fortbildungen und die Teilnahme an Freiwilligenprojekten.

Und wenn Dir dein Job nicht mehr gefällt, packst Du morgen Deine Sachen und bist weg. Nach Barcelona, Paris oder Warschau. Ohne Visum und Arbeitsgenehmigung. Das ist ja das Tolle an der EU: Wenn wir wollen, können wir jederzeit in eine andere Kultur eintauchen, mit anderer Sprache, anderer Küche und anderer Lebensweise.

Foto: istockPhoto, IPGGutenbergUKLtd